Kosten

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Wir erheben zur Deckung der Tierarzt-, Reise-  und Unterbringungskosten eine Schutzgebühr. Sie wird spätestens bei der Übergabe des Tieres fällig. Die Transportkosten 1 Woche vor Ankunft des Tieres. Wir haben bei der Schutzgebühr keinen Verhandlungsspielraum, deshalb ist Teilzahlung und Stundung nicht möglich!

Die Schutzgebühr beinhaltet in der Regel: Impfungen (siehe allg. Hinweise!), Entwurmung, Chip, Heimtierausweis, tierärztliche Maßnahmen zur Behandlung von Wunden, Kastration usw. Es gibt Ausnahmen davon, die dann individuell besprochen werden müssen. Die Gebühr für den Transport der Tiere ist inklusive.

Bitte bedenken Sie, dass Sie das Tier nach seiner Ankunft ggf. Ihrem Tierarzt  vor Ort vorstellen sollten.

Schutzgebühren

Welpen:                                                                              300,00 Euro

Junghund/ Erwachsener Hund, kastriert- 6 Jahre : 375,00 Euro

Erwachsener Hund, kastriert- 6-10 Jahre:                  275,00 Euro

Alle Hunde ab 11 Jahren:                                                100,00 Euro